Bhutan Cordyceps

Ihr Spezialist für Cordyceps aus Bhutan

Heilwirkung

 

Der bhutanische Cordycep ist einer der stärksten Heilpilze der traditionellen chinesischen Medzin. Der Cheftrainer der chinesischen Olympiamannschaft von 1992 gab seiner Mannschaft Cordyceps sinensis. Nach dem Erfolg Chinas bei diesen Sommerspielen, gaben die Sportler an, zuvor den Raupenpilz eingenommen zu haben.

 

Anwendungsgebiete:

* Steigerung von Leistungsfähigkeit und Ausdauer

* Stärkung des Immunsystems

* Stimmungsaufhellung bei Burnout, Depressionen oder sonstigen pyschischen Erkrankungen

* Regulierung der Herz- und Lungenfunktionen

* Muskelregeneration

* Steigerung der Libido

* Behebung sexueller Funktionsstörungen

* Rückenschmerzen

* Leber- und Nierenbeschwerden

* Herz-Kreislaufbeschwerden

 

Forschungen weisen sogar darauf hin, dass der Pilz gegen Tumore, Krebs und Viren wirkt